Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

“Challenge in a box“ - Ferienspaß für Zuhause in neuer “Winter-Edition“

Berkatal, den 05. 12. 2022

Pressemitteilung

Eschwege, den 5. Dezember 2022

 

“Challenge in a box“ - Ferienspaß für Zuhause in neuer “Winter-Edition“

 

Bei der Ferienaktion “Challenge in a box“ für 8 - 12 Jährige gibt es eine Box zum Abholen, die mit verschiedenen Aktionen rund um das Thema “Winter“ gefüllt ist. In der Box sind gebündelt spannende Aktionen und Herausforderungen, die durch ein beilie‎gendes Heft mit Anleitungen, Informationen und Rätseln begleitet werden.

 

Zu den enthal‎tenen Aktionen zählen z.B. eine Backmischung für Wintermuffins, der Bausatz für eine Futterglocke und einen Zugkreisel, ein Escape-Game für das Handy, ein Taschenwärmer und ein Jahreskalender zum Selbst gestalten. Die Box enthält dabei die jeweils wesentlichen Materialien, die teilweise ‎nur noch durch „haushaltsübliche“ Dinge ergänzt werden müssen, um direkt loslegen zu ‎können. ‎

 

Wer sich für die Box interessiert, kann sich unter https://werra-meissner-kreis.feripro.de dafür anmelden. Dort gibt es auch nähere Informationen zu der Box und den Abholstellen. Die bestellten Boxen können vom 19. – 21.12.2022 (jeweilige Ausgabetage und -zeiten bei der Anmeldung beachten) bei den beteiligten Stadt- oder Gemeindeverwaltungen bzw. in den Jugendhäusern vor Ort abgeholt werden.

 

Zu den beteiligten Partnern gehören die Gemeinden Berkatal, Neu-Eichenberg und Wehretal sowie die Städte Bad Sooden-Allendorf, Eschwege, Hessisch Lichtenau und Sontra. Bei der Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises können übrigens auch die Kinder eine Box erhalten, deren Kommune sich nicht am Projekt beteiligt.

 

Insgesamt stehen 300 Boxen als „Winter-Edition“ zur Verfügung. Pro Box muss ein Eigenanteil von 3,- Euro bezahlt werden, den Rest der Kosten tragen die oben genannten Kommunen und die Kreisjugendförderung.

 

Challenge in a box ist eine gemeinsame Ferienaktion der Jugendförderungen Bad Sooden-Allendorf, Hessisch Lichtenau und Sontra und der Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises. Für weitere Infos und Fragen stehen die Mitarbeiter der Kreisjugendförderung unter der Nummer 05651 302-1451 oder per Mail unter zur Verfügung.

  Foto PM

 Bildunterschrift: Inhalt der Box in der Winter-Edition.

 

 

Bild zur Meldung: “Challenge in a box“ - Ferienspaß für Zuhause in neuer “Winter-Edition“