+++   23.08.2019 Abfuhr Altpapier  +++     
     +++   25.08.2019 Evangelische Gottesdienste  +++     
     +++   26.08.2019 Abfuhr Gelber Sack  +++     
Link verschicken   Drucken
 

SuedLink: Auslegungsbekanntmachung ist erfolgt - Einwendungen ab dem 08. April möglich

Berkatal, den 03.04.2019

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

die Auslegungsbekanntmachung zum SuedLink ist erfolgt.

Die Bekanntmachung ist unten als pdf hinterlegt.

Hinsichtlich der Möglichkeit Einwendungen in das Verfahren einzubringen ist nachstehend  ein Auszug aus der Bekanntmachung abgebildet:

 

Einwendungen

Jede Person und anerkannte Umweltvereinigung, die in ihren satzungsgemäßen Aufgaben berührt ist, kann sich zu den beabsichtigten Trassenkorridoren vom Beginn der Auslegung am 08.04.2019 bis zum 07.06.2019 äußern. Einwendungen, die nach der angegebenen Frist eingehen, werden nur berücksichtigt, wenn die vorgebrachten Belange für die Rechtmäßigkeit der Bundesfachplanung von Bedeutung sind.

Die Einwendungen sind über einen der folgenden Wege an die Bundesnetzagentur zu richten: • elektronisch vorzugsweise per Onlineformular (Link unter www.netzausbau.de/beteiligung3-c (Vorhaben 3) und www.netzausbau.de/beteiligung4-c (Vorhaben 4)). • schriftlich an die Bundesnetzagentur, Referat 804, Postfach 8001, 53105 Bonn (Betreff: Vorhaben 3, Abschnitt C bzw. Vorhaben 4, Abschnitt C) • zur Niederschrift bei einer auslegenden Stelle.

Weitere Details hierzu finden Sie unter www.netzausbau.de/kontakt.

Einwendungen müssen Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift leserlich enthalten. Schriftliche Einwendungen müssen darüber hinaus eigenhändig unterschrieben sein. Sie erhalten keine Eingangsbestätigung.

Die Einwendungen werden in Kopie an den Vorhabenträger weitergegeben. Sie können in Kopie auch an Träger öffentlicher Belange weitergegeben werden, sofern deren Aufgabenbereich berührt ist. Sowohl Vorhabenträger als auch Träger öffentlicher Belange sind zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet und dürfen Ihre Einwendung ausschließlich im Rahmen des Verfahrens verwenden. Falls Ihr Name und Ihre Anschrift dennoch unkenntlich gemacht werden sollen, weisen Sie in Ihrer Einwendung bitte darauf hin.

Die im vorstehendem Auszug angesprochenen Links sind ebenfalls unten hinterlegt.

In der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung wird das Thema SuedLink ebenfalls behandelt werden.

 

Der Gemeindevorstand 

der Gemeinde Berkatal

 

Lenze

Bürgermeister

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: SuedLink: Auslegungsbekanntmachung ist erfolgt - Einwendungen ab dem 08. April möglich