Startseite
     +++   24. 10. 2021 Landratswahl  +++     
     +++   24. 10. 2021 Gottesdienst Hitzerode  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bericht von der Jahreshauptversammlung des Fanfaren- und Musikzug Freiwillige Feuerwehr Frankershausen 1956 e.V.

Berkatal, den 13. 09. 2021

Am 03.09.2021 fand die Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahres 2020 in Frankershausen statt. Der 1. Vorsitzende Dirk Schäfer begrüßte um 20 Uhr alle Anwesenden. Nachdem die Versammlung den verstorbenen Vereinskameraden Walter Schäfer und Horst Cassel und Bernd Aschenbrenner (stellv. Landesstabführer/vormals Bezirksstabführer) mit einer Schweigeminute gedachte, verlies Dirk Schäfer den Jahres- und Geschäftsbericht 2020. Aufgrund der Corona-Pandemie waren es nur einige wenige Auftritte. Dann folgte der ausführliche Kassenbericht des Kassierers Walter Schill. Die Kassenprüfer bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung, sodass dem gesamten Vorstand Entlastung erteilt wurde.

Im Folgenden konnten einige Ehrungen, sowohl auf Vereinsebene als auch auf Landesebene, durchgeführt werden.

Foto PM
v.l. Kreisstabführer Edgar Maurer, Herbert Felmeden, Holger Heine, 1. Vorsitzende Dirk Schäfer

 

Eine Ehrung auf Landesebene für 40-jährige aktive Mitgliedschaft erhielten Holger Heine und Herbert Felmeden.

 

Foto PM
v.l. Kreisstabführer Edgar Maurer, Walter Schill, Klaus Kühnemuth, Volker Schindewolf, 1. Vorsitzende Dirk Schäfer

 

Volker Schindewolf, Walter Schill und Klaus Kühnemuth erhielten zum einen die Vereinsehrung des FMZ und zum anderen eine Ehrung vom Bezirk für 50-jährige Mitgliedschaft im Verein. Zusätzlich erhielten Walter Schill und Volker Schindewolf noch eine besondere Ehrung (Gold mit Kranz) für 50-jährige aktive Mitgliedschaft im Verein.

 

Und eine Sonderehrung des Vereins erhielten Manfred Dingert und Walter Jung für 60-jährige Mitgliedschaft.

 

Foto PM
v.l. Kreisstabführer Edgar Maurer, Manfred Dingert, Walter Jung,
1. Vorsitzende Dirk Schäfer

 

Nach den vielen Ehrungen stimmte der FMZ über zwei Proben- und Konzertfahrten für das Jahr 2022 ab. Der FMZ beabsichtig in 2022 zum einen nach St. Peter-Ording und zum anderen nach Pfunds in Tirol zu fahren. Weiterhin werden nun die Proben, sowohl des Fanfarenzuges als auch des Musikzuges, weitergeführt. Nach verschiedenen Grußworten des Bürgermeisters Friedel Lenze, der Ortsvorsteherin Elfi Schreiber, des Vorsitzenden der Feuerwehr Gerrit Winkler und der beiden Dirigenten Edgar Maurer und Otto Koppe beendete der Vorsitzende Dirk Schäfer die Versammlung mit dankenden Worten.

 

 

Bild zur Meldung: Bericht von der Jahreshauptversammlung des Fanfaren- und Musikzug Freiwillige Feuerwehr Frankershausen 1956 e.V.