Startseite
     +++   25. 06. 2021 Abfuhr Altpapier  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Mitteilung des Hessischen Ministeriums: Ein Wechsel von Stufe 2 in Stufe 1 ist nicht vorgesehen

Berkatal, den 02. 06. 2021

Pressemitteilung

Eschwege, den 2. Juni 2021

 

Aktuelle Mitteilung des Hessischen Ministeriums:

Ein Wechsel von Stufe 2 in Stufe 1 ist nicht vorgesehen

 

 

Auf Nachfrage hat das Hessische Ministerium soeben klargestellt, dass aktuell kein Rückfall bei einem erneuten Überschreiten der 50er-Inzidenz von Landkreisen aus Stufe 2 in die schärfere Stufe 1 vorgesehen ist. Lediglich bei einer erneuten Überschreitung der 100er-Grenze sowie dem Vorliegen der weiteren Voraussetzungen käme ein Auslösen der Bundesnotbremse nach § 28b Abs. 1 Satz 2 IfSG in Betracht, solange diese Regelung noch gilt.

 

Das heißt: Ein Landkreis der Stufe 2 erreicht hat, bleibt in dieser - es sei denn, die Bundesnotbremse greift.

 

 

Bild zur Meldung: Aktuelle Mitteilung des Hessischen Ministeriums: Ein Wechsel von Stufe 2 in Stufe 1 ist nicht vorgesehen