+++   24.05.2019 Abfuhr Biomüll  +++     
     +++   26.05.2019 Berkataler Wacholderfest  +++     
     +++   26.05.2019 Europawahl  +++     
     +++   29.05.2019 Evangelischer Seniorentreff  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Der "Berkataler Wacholdermann"

Vorschaubild

Der 'Berkataler Wacholdermann' ist die Symbolfigur des Heimat- und Verkehrsvereines Berkatal e.V.

 

Aktuell wird ein "neuer" Wacholdermann gesucht.


Er vertritt in der Öffentlichkeit die Naturschutzgebiete der Kripp- und Hielöcher.

Sein aufwendiges Kostüm besteht aus echten Wacholderzweigen!

Vielleicht begegnet er auch Ihnen bei einer Führung durch diese einmalige Wacholderheidelandschaft.

 

Wenn Sie eine Gruppenführung buchen, fragen Sie nach, ob der Wacholdermann an Ihrem gewünschten Termin zur Verfügung steht.

 

Sie kennen ihn noch nicht,
diesen unscheinbaren Wicht ,
der bei Tag und in dunkler Nacht
über unsere Hie- und Kripplöcher wacht?
Zuweilen ist er ein lustiger Gesell'
doch ändert sich dies auch ganz schnell.
Gesehen ward er bisher kaum,
manch einem erschien er schon im Traum:
Denn wer sich trotz Verbotes traute
und Wacholderbüsche  klaute,
der dieses  schnell bereute -
hatte mit dem Diebesgut keine Freude:
Wurst mit räuchern - das schmeckt lecker,
doch, ach wie groß ist das Gemecker,
wenn diese ranzig geworden, nicht munden kann:
das war der Fluch vom Wachholdermann!
Er ist mit Beeren und Büschen bedeckt
und in den tiefen Gesteinsgründen er sich versteckt.
Jedoch erschreckt er jenen Wandersmann,
der vom gezeichneten Weg abkam.
Drum passt auf, wohin die Wege führen
anschauen ja, aber nur nichts berühren!
Das fordert sofort seinen Zorn herauf
und dann oh' Schreck – lauf, lauf, lauf!
Schon bewegen sich die Büsche geschwind,
das ist bestimmt nicht nur der Wind.
Und grollt's im Felsgestein ganz tief,
manch Einer schon um sein Leben lief!
Wird getrieben vom Gedankenlauf:
'Felsklüfte taten sich plötzlich auf
und verschlangen ohne Mühe
auch schon mal zwei große Kühe!'
Der sichere Ort ist gottlob erreicht:
Bewegten sich doch nur Schatten im Licht?