Sammlung Sonderabfall / Schadstoffe 2021 Frankershausen

26.04.2021 um 11:00 Uhr

Sonderabfall / Schadstoffe

Bei Sonderabfall ("gefährliche Abfälle") handelt es sich um Verpackungen mit Schadstoffresten wie z.B. Lacken, Lösungsmitteln, Verdünnern, Beiz- und Desinfektionsmitteln, Schädlingsbekämpfungs- und Pflanzenschutzmitteln.

Sonderabfälle werden im Auftrag des Werra-Meißner-Kreises vom Schadstoffmobil zweimal im Jahr in jedem Ort eingesammelt.
 

Während der Öffnungszeiten der Abfallentsorgungsanlage in Meißner-Weidenhausen (Montag bis Freitag von 7.00 bis 16.00 Uhr, Samstag von 8.00 bis 11.00 Uhr) können Sonderabfälle auch dort im Eingangsbereich abgegeben werden.

 

Besondere Sammelsysteme bestehen für:

Der Sondermüll wird zur Beseitigung oder Verwertung zugelassenen Entsorgungsbetrieben überlassen. Die Kosten der Einsammlung und Beseitigung von Sonderabfällen sind für die privaten Haushalte über die Entsorgungsgebühren des Werra-Meißner-Kreises in den Grund-gebühren für die Restmüllgefäße enthalten.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Frankershausen

Das Schadstoffmobil kommt von 11.00 Uhr bis 11.20 Uhr 

 

Abgabestelle: Bushaltestelle "Am Wasser"

 

 

 

Veranstalter

Zweckverband Abfallwirtschaft Werra-Meißner-Kreis (ZVA)

Telefon (05657) 9895-0 Telefonzentrale
Telefax (05657) 9895-30 Fax Zweckverband Abfallwirtschaft

E-Mail E-Mail:
www.zva-wmk.de Homepage Zweckverband Abfallwirtschaft

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag : 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und : 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag : 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]