+++   25.09.2020 Abfuhr Biomüll  +++     
     +++   25.09.2020 Ortsbeirat Hitzerode - Helferfete  +++     
     +++   26.09.2020 Freiwilligentag 2020 Frankershausen  +++     
     +++   27.09.2020 Evangelische Gottesdienste  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Individueller „Landtag 2020“ für angehende Allgemeinmediziner

Berkatal, den 28.05.2020

Pressemitteilung

Eschwege, den 28. Mai 2020

 

Individueller „Landtag 2020“ für angehende Allgemeinmediziner

 

Besondere Flexibilität ist in der aktuellen Lage durch die Coronapandemie erforderlich. Der Landkreis bietet darum den angehenden Allgemeinmedizinern einen individuellen Termin für den „Landtag 2020“ an, denn die ursprünglich geplante Veranstaltung in Sontra am 20. Juni. 2020 kann leider nicht stattfinden.

Um die gesundheitliche Versorgung im Bereich der Allgemeinmedizin im Werra-Meißner-Kreis weiterhin zu sichern, ist eine angepasste Lösung nötig. Deshalb wurde das Konzept geändert und Interessierte können sich ganz nach ihrem Bedarf zur beruflichen und privaten Orientierung beraten lassen. Die aktuellen Hygieneregeln werden dabei beachtet.

 

Der Fachbereich Gesundheit organisiert den Tag und vermittelt Gesprächstermine. Interessierte können Informationen über die Möglichkeiten der Niederlassung, Förderung, Finanzierung, Beschäftigung für Partner, Bildung für Kinder, Ausübung von Hobbys und Freizeitmöglichkeiten erhalten und an die jeweiligen Ansprechpartner vermittelt werden. Zudem können Gespräche mit Inhabern von ansässigen allgemeinmedizinischen Praxen vereinbart werden. Die angehenden Allgemeinmediziner sollen einen umfassenden Eindruck über ihre individuelle Work-Life-Balance im Werra-Meißner-Kreis an diesem Tag gewinnen können.

 

Kosten für Anreise, Übernachtung und Tagesverpflegung werden für Interessierte, deren Partner und Kinder für diesen Tag übernommen und auf Wunsch wird ein Shuttleservice organisiert. Dieses Angebot ist für die Teilnehmer unverbindlich. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der Seite www.land-arzt-leben.de/landtag zu finden. Anja Fett gibt Auskunft unter der Telefonnummer. 05651 302 25313 oder per Email .

 

Bezieher*innen des Newsletters „Heimvorteil Werra-Meißner“ und Studierende der Psychologie, Pharmazie oder aus anderen Gesundheitsberufen oder Auszubildende dieser Bereiche unterstützt der Werra Meißner Kreis ebenfalls gerne, wenn Sie sich telefonisch oder per E-Mail melden.

 

Der Newsletter „Heimvorteil Werra-Meißner“ ist zu finden auf www.land-arzt-leben.de/heimvorteil .

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Individueller „Landtag 2020“ für angehende Allgemeinmediziner