Ein Konzert über Liebe und Lebensfreude

Berkatal, den 15.04.2019

Pressemitteilung

Eschwege, den 15. April 2019

 

Ein Konzert über Liebe und Lebensfreude

 

Im Zentrum unserer Gesellschaft stehen nach wie vor Leistung und Wachstumsorientierung mit dem Ziel der Geldvermehrung. Benachteiligungen, Ungleichheit, Krankheiten und Kriege sind damit vorprogrammiert.

Erich Fromm (Die Kunst des Liebens) schreibt „Liebe ist die tätige Sorge um das Leben und das Wachstum dessen, was wir lieben“. „Die tätige Sorge um das Leben“ wird nach wie vor vorrangig von Frauen erfüllt, in der Familie aber auch in erzieherischen und pflegenden Berufen. Diese (Für-)Sorgearbeit sollte nicht am Rande, sondern im Zentrum unserer Gesellschaft stehen und entsprechende Wertschätzung erfahren, davon sind die Gleichstellungsbeauftragte des Werra-Meißner-Kreises und die Beauftragte für Gleichstellung und Integration der Stadt Witzenhausen überzeugt.

 

Sie veranstalten am Freitag, 26. April 2019 ab 19.30 Uhr im Rathaussaal Witzenhausen das besondere und bislang einmalige Konzert „Komm ins Herz – Lieder, Klänge und Gedichte“ mit Anke Conrad (Liederkunst/Gitarre/Klangräume), Alfredo Satgeet (Gesang/Gitarre/Mundharmonika), Petra Kleine-Huxel (Harfe/Gesang) und Judith Pickard (Tanz/Gedichte).

Ein Repertoire von Ohrwürmern, verschiedene Genres, eigene Liederkunst, Gedichte und Tanz. Traumhaft schöne Stimmen vermitteln Leichtigkeit und Lebensfreude. Das Konzert, das deutsche Liedermacherei, aber auch Musik aus dem Herzen der Weltkulturen umfasst, hält für jede*n etwas bereit. Dabei entstehen Brücken zwischen Alt und Jung, zwischen Hier und Dort, von Mensch zu Mensch. Musik und Kunst verbindet. Im Konzert werden Liebe und Lebensfreude hör- und spürbar. Eine gute Möglichkeit eine kleine Weile den stressigen und ungesunden Alltag hinter sich zu lassen.

 

An Kosten für das Konzert entstehen 10,00 €. Plätze können im Gleichstellungsbüro Werra-Meißner-Kreis unter Tel. 05651 302-10701 oder per E-Mail: thekla.rotermund-capar@werra-meissner-kreis.de reserviert werden.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein Konzert über Liebe und Lebensfreude