+++   19.10.2018 Abfuhr Altpapier  +++     
     +++   21.10.2018 Evangelische Gottesdienste  +++     
     +++   22.10.2018 Einsammlung Sonderabfall - Schadstoffe  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Bericht Jahreshauptversammlung VdK Frankershausen

Berkatal, den 08.08.2018

 

Berichte und Ehrungen standen im Mittelpunkt

Anlässlich der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung konnte der Vorsitzende des VdK Ortsverbandes Frankershausen Heinrich Ebhardt 48 Mitglieder begrüßen.

Nach der Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und einer Schweigeminute für die im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder folgte der Bericht des Vorsitzenden.

Im Jahr 2017 wurden neben Kaffeenachmittagen, einem Sonntagsausflug zur Firma Wenatex nach Hannover und dem Sommerfest eine Mehrtagesfahrt ins Riesengebirge angeboten. Der Ferienort Szklarska Poreba (Deutsch: Schreiberhau) in Polen bot sich aufgrund der zentralen Lage für Ausflugsfahrten sowohl nach Breslau und Jelina Gora (Deutsch: Hirschberg) als auch ins benachbarte Tschechien nach Hacharov an. Ein Grillabend in der hoteleigenen Grillhütte rundete den Aufenthalt mit Livemusik und bestem polnischen Wodka ab. Nach fünf erlebnisreichen und durchweg sonnigen Tagen ging es zufrieden zurück in die Heimat.

Ein weiterer Höhepunkt in 2017 war die Ausrichtung der Feierlichkeiten zum 70. Geburtstag des Ortsverbandes.

Die Mitglieder wurden zum Mittagessen in das Gasthaus Stern nach Frankenhain geladen, wo nach dem Kaffeetrinken zunächst die Ehrungen von drei Gründungsmitgliedern auf dem Programm stand: Emilie Becker, Else Schreiber und Erna Schill wurden für 70-jährige Mitgliedschaft vom Vorsitzenden Heinrich Ebhardt geehrt und neben einem Präsent mit Blumengrüßen bedacht. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken folgte ein Auftritt der Meissnerspatzen, welche nach ihrer Darbietung mit viel Applaus bedacht wurden. Gegen Abend erfolgte zum Abschluss des Jubiläums ein Auftritt des Zauberers „Alexander“, welcher die Gäste professionell in seinen Bann zog. Er band das Publikum mit in die Show ein und verblüffte mit Zaubertricks, welche durchaus als „Hohe Kunst der Zauberei“ bezeichnet werden dürfen.

Der Vorsitzende dankte schließlich allen Helfern und Helferinnen für die zahlreichen Stunden der Vorbereitung dieses Festes, nicht ohne auch diese mit kleinen Präsenten zu verabschieden.

 

Nach dem Bericht des Vorsitzenden folgten der Bericht der Kassenführerin Elke Cassel-Wichmann und der Bericht der Revisoren mit anschließender Entlastung des Vorstandes.

Die Berichte der Vertreterinnen der Frauen, Frau Waltraud Nieland und Frau Hannelore Grebenstein rundeten die Berichterstattungen ab.

 

Schließlich wurden noch 6 verdiente Mitglieder für 10 Jahre Mitgliedschaft und Frau Irma Nelges für 65-jährige Mitgliedschaft neben Urkunden und Blumengrüßen mit einem Weinpräsent bedacht.

Herr Volker Waldheim wurde als 150. Mitglied im Ortsverband begrüßt und ebenfalls mit einem Blumengruß und einem Flachgeschenk in Form eines Gutscheines bedacht.

 

Neben den durchgeführten Veranstaltungen in 2017 traf sich der Vorstand insgesamt zu 8 Vorstandsitzungen in welchen in rund 13,5 Stunden 34 Tagesordnungspunkte abgehandelt wurden.

 

Die nächsten Veranstaltungen des VdK Ortsverbandes Frankershausen sind das Sommerfest auf dem Hof von ÖX am 18. August ab 17:00 Uhr, ein Oktoberfest am 14. Oktober ab 12:00 Uhr im Gasthaus Krug in Kammerbach und die Besichtigung der Eschweger Brauerei am 31.10.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen wie immer herzlich willkommen!

VdK Ortverband Frankershausen – eine starke Gemeinschaft…!

 

Weitere Informationen über unseren Ortsverband finden Sie unter

http://www.vdk.de/ov-frankershausen/, schauen Sie doch einfach mal vorbei.

 

 

Der Vorstand

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bericht Jahreshauptversammlung VdK Frankershausen

Fotoserien zu der Meldung


2018 Jahreshauptversammlung (08.08.2018)