+++   18.02.2020 Landfrauen Frankenhain: Bienenstube  +++     
     +++   18.02.2020 Mitgliederversammlung SPD Berkatal  +++     
     +++   19.02.2020 Evangelischer Seniorentreff  +++     
     +++   19.02.2020 Plastik -Verbrauch-Entsorgung  +++     
     +++   21.02.2020 Abfuhr Restmüll  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Neujahrsempfang Ortsbeirat Hitzerode

Berkatal, den 20.01.2020

Ein frohes neues Jahr

 

... wünschte  Ortsvorsteher W. Speck zu Beginn des Neujahrsempfangs den Vertretern von

 

MGV, Sportverein, Landfrauen, Feuerwehr, Jagdgenossen, Waldinteressenten, Kulturverein, Kirche,

 

G. Friedrich, H. Lichau, u. Ortsbeirat.

 

Mit einem Glas Sekt wurde angestoßen und ein Rückblick zum vergangenen Jahr gegeben.

 

So waren der Bürgerbus, Freiwilligentag, die Beteiligung an öffentlichen Veranstaltungen ebenso ein Thema,

 

wie der sich positiv entwickelte Tourismus im Ort.

 

Sehr kritisch wurde der Umgang der Beschlüsse des Ortsbeirates beleuchtet.

 

825 Jahre Hitzerode in diesem Jahr fand ebenso Erwähnung, wie die bevorstehende Verbesserung der Wasservergung.

 

"Hat Hitzerode eine Zukunft"? fragte man sich in der Runde wegen großer Teilnahmslosigkeit vieler Mitbürger.

 

Sehr nachdenkliche Worte konnte man vom Grußwort des Kirchenvertreters B. Gläßner vernehmen.

 

Nach den Imbiss, der erfreulicher Weise von Doris Trube vorbereitet wurde, konnten wieder die Daten für den

 

Veranstaltungskalender zusammen getragen werden.

 

Das kleine Dorfjubiläum soll in gesonderter Weise begangen werden.

 

Abschließend verständigte man sich über die Beschaffung einer mobilen Lautsprecheranlage.

 

Wilfried Speck, Ortsvorsteher

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neujahrsempfang Ortsbeirat Hitzerode

Fotoserien zu der Meldung


2020-01-16 Neujahrsempfang (20.01.2020)