+++   26.07.2019 Abfuhr Altpapier  +++     
     +++   29.07.2019 Abfuhr Gelber Sack  +++     
     +++   02.08.2019 Abfuhr Biomüll  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Mobile Klimageräte bringen’s nicht

Berkatal, den 01.07.2019

1. Juli 2019

Mobile Klimageräte Bringen’s nicht

Energiespartipp der Verbraucherzentrale Hessen

Bei Hitze wächst die Versuchung, ein günstiges, mobiles Klimagerät zu kaufen. Doch neben deutlich steigenden Stromkosten ist oft Enttäuschung die Folge: Die Geräte sind gerade bei großen Räumen in vielen Fällen überfordert. Wer gesundheitlich nicht auf Klimatisierung angewiesen ist, sollte stattdessen auf Schatten setzen und allenfalls einen Ventilator einsetzen. Der verbraucht deutlich weniger Strom.

 

Kompetent und anbieterunabhängig zu allen Fragen des privaten Energieverbrauchs: Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen
Die Energieberater bieten die persönliche Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen in der Beratungsstelle Kassel, Rainer-Dierichs-Platz  1 an. Die Energieberatung dauert in der Regel 45 Minuten und ist kostenfrei. Eine Terminvereinbarung unter (0561) 772934 oder (069) 97 20 10-900 ist erforderlich. Weitere Informationen zur Energieberatung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

 

Über die Verbraucherzentrale Hessen:
Die Verbraucherzentrale Hessen bietet unabhängige und werbefreie Beratung für Verbraucher in allen Lebenslagen, von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zahnzusatzversicherung. Unsere Kompetenz basiert auf der Erfahrung von jährlich ca. 100.000 Kontakten mit Verbrauchern in Hessen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mobile Klimageräte bringen’s nicht