+++   26.07.2019 Abfuhr Altpapier  +++     
     +++   29.07.2019 Abfuhr Gelber Sack  +++     
     +++   02.08.2019 Abfuhr Biomüll  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Neuer Flyer Energiespartipps und Energiespar-Wettbewerb im Werra-Meißner-Kreis

Berkatal, den 01.07.2019

Pressemitteilung

Eschwege, den 1. Juli 2019

 

 

Neuer Flyer Energiespartipps und Energiespar-Wettbewerb im Werra-Meißner-Kreis

 

„Viele Menschen halten Klimaschutz für schwer umsetzbar und können Ihr alltägliches Verhalten und die Wirkungen auf das Klima nicht einschätzen“, stellen Klimaschutzmanager Holger Schülbe und Umweltberaterin Gabriele Maxisch während ihrer Arbeit häufig fest.

 

„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, dann werden sie das Gesicht der Welt verändern“, ermuntert Umweltdezernent Dr. Rainer Wallmann. „Die enormen Herausforderungen der Klimakrise können wir nur bewältigen, wenn alle mitmachen – im Großen und im Kleinen“, so Wallmann weiter. Der Glaube, „Mein kleiner Beitrag kann nichts bewirken!“, ist falsch.

 

Der neue Flyer des Werra-Meißner-Kreises „Energiespartipps - Sparen Sie Energie und Geld…und schützen Sie unser Klima“ zeigt Möglichkeiten auf, sich im Alltag mit wenig Aufwand klimafreundlich zu verhalten. Der Flyer liegt in den Rathäusern und Gemeindeverwaltungen aus. Auf der Homepage des Kreises unter dem Button „Klimaschutznetz Werra-Meißner“ ist er ebenfalls bereits zu finden.

 

Wer noch weiter Ideen zum Klimaschutz hat, kann sich gerne mit seinem Alltagstipp an den Kreis wenden. Wir nehmen gerne weitere Ideen und alltägliche Möglichkeiten auf, wie Klimaschutz in das tägliche Handeln zu integrieren ist und damit andere Menschen, angeregt werden können, dies ebenfalls zu tun. Wir sammeln Vorschläge bis zum 31.08.2019 und verlosen Preise aus den „Regionalen Entdeckungen“ im Gesamtwert von 500 Euro.

 

So geht´s: Persönlichen Klimaschutztipp einfach bis zum 31.08.2019 per E-Mail an gabriele.maxisch@werra-meissner-kreis.de oder als Postsendung an „Werra-Meißner-Kreis, Frau Maxisch, Fachdienst 7.5., Honer Str. 49, 37269 Eschwege“ senden.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neuer Flyer Energiespartipps und Energiespar-Wettbewerb im Werra-Meißner-Kreis