+++   25.08.2019 Evangelische Gottesdienste  +++     
     +++   25.08.2019 Mineralienausstellung geöffnet  +++     
     +++   26.08.2019 Abfuhr Gelber Sack  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Vorbildliches ehrenamtliches Engagement auf Friedhof Frankershausen

Berkatal, den 07.06.2019

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

den nachstehenden Artikel dürfen wir Ihnen verbunden mit dem Dank des Friedhofsausschusses zur Kenntnis geben.

 

Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Berkatal

 

Lenze

Bürgermeister

 

 

"Den Brückentag nach Christi Himmelfahrt hat eine kleine Gruppe um Lothar Friederich genutzt, um den Platz rund um die obere Wasserstelle auf dem Friedhof in Frankershausen neu zu gestalten.

 

Schon am frühen Morgen hat Lothar Friederich mit den Vorarbeiten begonnen. Die abgeräumten Gräber in diesem Bereich wurden mit Erde aufgefüllt, damit später Rasen eingesät werden konnte.

 

Am Nachmittag bekam er mit Merlin Friederich, Ralf Dix, Stefan Schindewolf und Jonas Ben Müller und seiner Freundin Jasmin tatkräftige Unterstützung.

 

Die Gruppe hat zuerst die Kieferwurzel an der Wasserstelle entfernt. Danach ist diese Stelle mit Erde wieder aufgefüllt und ebenfalls eingesät worden. Im Herbst soll hier noch ein Baum gepflanzt werden, um die Lücke der im letzten Jahr entfernten Kiefer wieder zu füllen.

 

Um den Platz rund um die Wasserstelle aber auch für Besucher des Friedhofes zu einem „Platz der Ruhe“ umzugestalten, ist das erste Grabfeld mit Kies bedeckt worden. Hierauf wurde eine Bronzefigur, die von der Familie Gabriele Blumenstein hierfür zur Verfügung gestellt wurde, gesetzt. Der Familie sei hierfür herzlich für die großzügige Spende gedankt. So konnte an dieser Stelle ein sehr schöner Platz geschaffen werden, an dem nicht nur die Ruhe genossen werden kann, sondern wo man sich zum gemeinsamen Erinnern oder einfach nur zum Verschnaufen vom Alltag treffen kann.

 

Für die gesamten Arbeiten hat das Baugeschäft Wolfgang Friederich die gesamte Ausrüstung gestellt, von der Schippe und Schubkarre bis zum Bagger und Radlader. Hierfür sei an dieser Stelle auch Wolfgang Friederich herzlich gedankt.

 

Auch Marlies und Lothar Friederich ein dickes Dankeschön. Sie hatten die Idee für die Umgestaltung des Platzes, haben den Arbeitseinsatz koordiniert, die Bronzefigur wurde von Lothar auf einem Sockelstein befestigt und der Stein beschriftet. Auch die Verpflegung der Gruppe wurde von ihnen übernommen.

 

Nun lädt der Platz die Besucher zum Verweilen ein und ein gelungener Arbeitseinsatz wird an dieser Stelle mit einem Lob an allen daran Beteiligten gewürdigt."

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Vorbildliches ehrenamtliches Engagement auf Friedhof Frankershausen

Fotoserien zu der Meldung


2019-05-31 Friedhof Frankershausen (07.06.2019)