+++   18.08.2019 Evangelische Gottesdienste  +++     
     +++   23.08.2019 Abfuhr Altpapier  +++     
     +++   25.08.2019 Evangelische Gottesdienste  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Selbsthilfe leben im Werra-Meißner-Kreis - Ausstellung in der Sonnenberg-Klinik

Berkatal, den 02.05.2019

Pressemitteilung

Eschwege, den 2. Mai 2019

 

 

Selbsthilfe leben im Werra-Meißner-Kreis - Ausstellung in der Sonnenberg-Klinik

 

Seit über 40 Jahren unterstützt die Sonnenberg-Klinik die Arbeit von Selbsthilfegruppen. Sie zeigt nun in Zusammenarbeit mit den dort ansässigen Selbsthilfegruppen und der Selbsthilfekontaktstelle Werra-Meißner die Fotoausstellung unter dem Titel „Selbsthilfe leben im Werra-Meißner-Kreis“. Die Eröffnung findet am Donnerstag, den 09. Mai, um 14.00 Uhr statt und bietet die Möglichkeit mit den Selbsthilfegruppen in Kontakt zu treten. Interessierte werden um eine Anmeldung unter Tel.: 05651 302-25380 oder E-Mail: selbsthilfekontaktstelle@werra-meissner-kreis.de gebeten. Bis zum 06. Juni 2019 kann die Ausstellung täglich zwischen 10.00 und 15.00 Uhr besucht werden. Diese wird im Ambulanzflur (1.OG) der Sonnenbergklinik in der Hardtstr. 13 in Bad Sooden-Allendorf gezeigt.

 

Den Mehrwert der Selbsthilfe haben Betroffene aus verschiedenen Selbsthilfegruppen erarbeitet und in Form von Fotomontagen dargestellt, welche die Öffentlichkeit auf die Wirksamkeit der Selbsthilfe aufmerksam machen soll.

 

Selbsthilfe ist mehr als sich nur zu treffen und zu reden. Für viele der chronisch kranken Menschen und ihre Angehörigen bedeutet Selbsthilfe mehr Lebensqualität. Der Austausch untereinander und das Treffen in der Gruppe unter Gleichbetroffenen helfen oft besser mit Schmerzen, Erkrankungen und Sorgen umzugehen und auch neue Wege zu entdecken. Ob es sich um physische, psychische oder soziale Belastungen handelt, spielt dabei keine Rolle. Meist ist eine klare Abgrenzung zwischen diesen Bereichen gar nicht möglich. Ziel ist es, sich und anderen zu helfen und zu unterstützen.

 

Fragen zum Thema Selbsthilfe beantwortet gerne die Selbsthilfekontaktstelle Werra-Meißner:

 

Anja Fett und Britta Salewski

Tel.: 05651 302-25380

E-Mail: selbsthilfekontaktstelle@werra-meissner-kreis.de

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Selbsthilfe leben im Werra-Meißner-Kreis - Ausstellung in der Sonnenberg-Klinik